Herzlich Willkommen !
Herzlich Willkommen !
Das milde Klima des Weserberglandes hat Wilhelm Wittrock vor über 100 Jahren dazu bewogen Äpfel und Birnen anzubauen. 
Besonders die Temperaturen während der Blüte sind jedes Frühjahr entscheidend für den Ernteerfolg. 
Die Weser prägt das lokale Klima, sodass es nur selten während der Blütezeit Frostereignisse gab, die die Bäume nicht ausgleichen konnten.  
 

Sämtliches Obst, das Sie bei uns erwerben können, wird in Höxter / Albaxen / Stahle angebaut und möglicht lokal bzw. regional vermarktet.

 

Wir produzieren seit Jahrzenten unser Obst im integrierten Obstanbau. Dies bedeutet, dass wir so wenig Pflanzenschutz wie möglich einsetzten und die verwendeten Mittel sind möglichst nützlings-schonend.

 

Die Sortierung und Lagerung

 

Nach der Ernte werden alle Äpfel zunächst sortiert: alles was nicht Klasse 1 oder 2 ist wird aussortiert und geht in Most oder Mus.

 

Die "guten" Äpfel werden gelagert: je nach Absatzplanung "nur" gekühlt oder in unsem ULO-Lager (UltraLowOxygen). Neben der Temperatur, wird in den gasdichten Zellen auch die Atmosphäre geregelt.
 

Denn um es zu vereinfachen: ähnlich wie bei den Mumien, ohne Sauerstoff kaum bzw. verzögerte Alterung. So können Sie fast ganzjährig knackige Äpfel bei uns erwerben.

Hier finden Sie uns

Klaus Wittrock Obstplantagen

Inh. K. und M. Wittrock GbR

Albaxer Str. 42

37671 Höxter

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

05271 1000 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Wittrock Obstplantagen